Neuvorstellungen
Mit dem RL921K wurde das klassisch, zeitlose Design des legendären RL901K aufgegriffen. Nicht nur optisch, sondern auch klanglich tritt der RL921K in die Fußstapfen seines großen Bruders. Er bietet sich überall dort an, wo der RL901K aufgrund seiner Größe oder eines verkürzten Hörabstandes nicht zum Einsatz kommen kann. Der RL921K richtet sich an professionelle Anwender und ebenso an Musikliebhaber. Weiterlesen
RL921K
Der RL934K ist wie schon der RL944K auf kurze Hörabstände ausgelegt. Klanglich ist er kompatibel zum RL944K, es steht allerdings tiefer reichendes Bassfundament und mehr Pegelreserve zur Verfügung. Er ist deshalb die optimale Lösung in kleinen Ton- und Filmstudios, sowie in Übertragungswagen, in denen auf Referenzniveau gearbeitet werden soll. Auch passionierte Musikhörer mit begrenzten räumlichen Aufstellungsmöglichkeiten werden den RL934K zu schätzen wissen. Weiterlesen
RL934K
Der RL-Amplifier 2 ist ein kompaktes Gerät, welches speziell als abgesetzter 19 Zoll Rackverstärker für zwei 3 Wege-Studiomonitore der Musikelectronic Geithain GmbH konstruiert wurde. Der Verstärker verfügt über PWM-Leistungsendstufen, um einen Betrieb mit Konvektionskühlung auch in einem kompakten 19 Zoll Gehäuse zu ermöglichen. Er bietet technische Schutzmaßnahmen, um einen sicheren Betrieb mit den angeschlossenen Lautsprechern zu gewährleisten. Er richtet sich speziell an Kunden, die eine besonders platzsparende Lösung suchen. Der digitale Signalprozessor ermöglicht eine sehr flexible Anpassung des Übertragungsverhaltens an die akustische Umgebung. Dank des AES/EBU-Eingangs ist er problemlos in digitale Produktionsketten integrierbar. Weiterlesen
RL Amplifier 2
Der RL-Amplifier ist ein Gerät, welches speziell als abgesetzter 19 Zoll Rackverstärker für alle 3 Wege-Studiomonitore der Musikelectronic Geithain GmbH konstruiert wurde. Der Verstärker verfügt über PWM-Leistungsendstufen, um einen Betrieb mit Konvektionskühlung auch in einem kompakten 19 Zoll Gehäuse zu ermöglichen. Er bietet technische Schutzmaßnahmen, um einen sicheren Betrieb mit dem angeschlossenen Lautsprecher zu gewährleisten. Weiterlesen
RL-Amplifier
Als Centerlautsprecher wurde der RL 940C entwickelt, welcher durch seine geringe Bauhöhe oftmals besser integriert werden kann. Zudem lässt sich der Centerlautsprecher durch seine höhenverstellbaren Füße im Gehäuseboden bis zu 15° nach oben neigen, so dass eine perfekte Ausrichtung zum Hörplatz möglich ist. In akustischer und technischer Hinsicht steht der Centerlautsprecher RL 940C dem RL 940 in nichts nach.
RL940C
Das analoge Bassmanagementsystem BCU7.1 dient als Ergänzung zu unseren BASIS-Modellen und findet überall dort Einsatz, wo Quellgeräte kein separates Bassmanagementsystem zur Verfügung stellen, wie es zum Beispiel in Übertragungswagen oder in kleinen Postproduction Studios der Fall ist. Das BCU7.1 ist dabei speziell auf den Einsatz mit den Aktiv-Subwoofern aus der BASIS-Serie abgestimmt und bietet genügend Flexibilität zur optimalen Anpassung an den Einsatzort, ohne den Nutzer mit einem komplizierten Bedienkonzept zu konfrontieren.
BCU7.1
Der RL 930K ist ein universell einsetzbarer Haupt-Regielautsprecher für mittlere bis große Ton-, Video- und Filmstudios, welcher nun unsere seit Jahren bewährte K-Technologie (Nierenförmige Richtcharakteristik im Bassbereich) nutzt. Diese Technik macht diesen Schallwandler im Bass aufstellungsunkritisch und minimiert deutlich störende Rückwandreflexionen. Tiefe und mittlere Frequenzen werden von einem speziell entwickelten 10 Zoll Konuslautsprecher wiedergegeben. Im Hochtonbereich arbeitet der RL 930K mit drei vertikal angeordneten 1 Zoll Hochtonkalotten, die sich vor dem Tief-Mitteltonsystem befinden. Das Bündelungsmaß ist auf Hörabstände zwischen 2,50 und 5 m optimiert.
RL930K
Der RL 941 ist ein universell einsetzbarer Haupt-Regielautsprecher für mittlere bis große Ton-, Video- und Filmstudios. Tiefe und mittlere Frequenzen werden von einem speziell entwickelten 8 Zoll Konuslautsprecher wiedergegeben. Im Hochtonbereich arbeitet der RL 941 mit drei vertikal angeordneten 1 Zoll Hochtonkalotten, die sich vor dem Tief-Mitteltonsystem befinden. Das Bündelungsmaß ist auf Hörabstände zwischen 2,50 und 4 m optimiert.
RL941